News
Von uns und aus der Branche.

Weil handeln gut tut

FILCOM unterstützt mit Geldspende und Raumluftfilter das Blaue Haus

Nicht daheim, aber zu Hause. Seit März 2012 finden Familien mit kranken Kindern im Familienhaus des Förderkreises Krebskranke Kinder e.V. ein Zuhause auf Zeit. Hier können Eltern, Geschwister, Patienten und andere Angehörige für die Dauer der Behandlung wohnen und so ganz bei einander sein.

Krebs macht vor Corona nicht Halt. Dennoch war immer klar: Das Blaue Haus wird gebraucht und muss offen bleiben. Denn Gemeinschaft ist für Familien mit krebskranken Kindern so wichtig. Der Förderkreis krebskranke Kinder e.V. Stuttgart hat alle Hände voll zu tun und unterstützt seit 1982 unbürokratisch und schnell krebskranke Kinder und Jugendliche sowie deren Familien in Stuttgart und der Region während der Therapie und danach. Das Blaue Haus finanziert sich fast ausschließlich über Spenden. Die Teilerstattungen der Krankenkassen und der Eigenanteil der Eltern decken nur einen Bruchteil der Kosten. Der Förderkreis ist daher im Jahr auf einen Spendenbetrag von ca. 1.000.000,- € für den laufenden Betrieb angewiesen.  Mit der Übergabe des SilentCare an das Blaue Haus, möchte FILCOM allen betroffenen Familien ein Stück Normalität zurückgeben. So ist eine umfassende persönliche Beratung vor Ort für Ratsuchende in Zukunft wieder möglich. Eine Herzensangelegenheit des FILCOM Teams.

Pdf Download