News
Von uns und aus der Branche.

Neuer Standard in der Kondensataufbereitung

1. März 2024

Lesedauer 2 Minuten
Startseite Neuer Standard in der Kondensataufbereitung

KAESER Aquamat i.CF: Der innovative Öl-Wasser-Trenner

KAESER Kompressoren präsentiert mit dem Aquamat i.CF eine revolutionäre Lösung für die Kondensataufbereitung. Diese intelligente Technologie definiert den Prozess der Öl-Wasser-Trennung neu und ist für Liefermengen von bis zu 90 m³/min erhältlich. Das Besondere daran ist die integrierte Steuerung, Aquamat Control, die eine aktive Prozessführung ermöglicht und Wartungsmaßnahmen planbar, einfach und umweltfreundlich gestaltet.

Im herkömmlichen Ansatz erfolgt die Öl-Wasser-Trennung passiv nach dem Schwerkraftprinzip. Das Kondensat durchläuft einen Filter, der das Öl absorbiert. Der Aquamat i.CF hingegen arbeitet intelligent und aktiv, um höchste Prozess- und Funktionssicherheit zu gewährleisten.

Die neuartige interne Steuerung, Aquamat Control, überwacht kontinuierlich das Kondensatniveau im Öl-Wasser-Trenner. Bei Erreichen des Maximalstands wird das Kondensat mittels leichter Druckluftstöße durch die Filterkartuschen geführt. Dadurch wird die Adsorptionskapazität der Kartuschen optimal genutzt, was einen zuverlässigen und ressourcenschonenden Betrieb gewährleistet. Selbst bei anspruchsvollem Betrieb erkennt und meldet das System Störungen sofort.

Durch die beladungsabhängige Ermittlung der Reststandzeit der Filterkartuschen ermöglicht Aquamat Control eine effiziente Wartungsplanung und führt gezielt durch die erforderlichen Arbeitsschritte. Besonders intelligent ist dabei, dass die Kartuschen vor dem Wechsel durch Druckentlastung entleert werden, was einen einfachen und sauberen Austausch ermöglicht, ohne Kontakt mit dem Kondensat.

Der Aquamat i.CF setzt auch in puncto Hygiene neue Maßstäbe, denn der Kartuschenwechsel erfolgt schmutzfrei, ohne direkten Kontakt mit dem Kondensat. Dies schützt die Umwelt und das Servicepersonal.

Erhältlich in fünf Modellvarianten für Kompressoren mit Liefermengen von 8 bis 90 m³/min, bietet der Aquamat i.CF zuverlässige Öl-Wasser-Trennung für verschiedene Anforderungen. Alle Modelle nutzen bei eine einheitliche Kartuschengröße, was die Ersatzteilhaltung und -beschaffung vereinfacht und somit Zeit und Geld spart. Dank des modularen Aufbaukonzepts ist auch eine nachträgliche Anpassung der Kapazität problemlos möglich.

Zertifiziert und zugelassen vom Institut für Bautechnik Berlin, garantiert der Aquamat i.CF höchste technische und rechtliche Sicherheit gemäß dem aktuellen Stand der Technik.

Flyer „Aquamat i.CF“ Mehr erfahren

Weitere News