Werkzeugmaschinen

Ihre Anlagen laufen wie geschmiert.

Prozessqualität beginnt bei der richtigen Filtertechnik

In der Metallbearbeitung und –verarbeitung müssen auch heute noch über 90 Prozent der Kühlschmierstoffe gereinigt werden. Unser umfassendes Programm an Hydraulik- und Automatikfiltern sorgt dank automatischer Abreinigungs- und Entsorgungsabläufe für zuverlässigen Betrieb ohne Ausfallzeiten.

01

Kühlschmierstoffaufbereitung

Eine Kombination aus selbstreinigenden Automatikfiltern und Einweg-Tiefenfilter-Elemente ermöglichen die effiziente Kühlschmierstofffiltration unter extremen Bedingungen. Bei innengekühlten Werkzeugen, Drehdruchführungen und feinen Bearbeitungsbohrungen bieten Doppelschaltfilter höchste Sicherheit. Die einzigartige Einhandbedienung gewährleistet unterbrechungsfreien Betrieb.

Passende Produkte

02

Absauganlagen zur Trockenbearbeitung und Minimalmengenschmierung

Die Bearbeitung von Grauguss erzeugt kurze Späne mit stark abrasiver Wirkung sowie einen hohen Feinstaubanteil. Sterngefaltete Filterelemente werden mit dem patentierten Abreinigungssystem schonend gereinigt und gewährleisten eine maximale Standzeit.

Passende Produkte

03

Ölaersolabscheidung mit geschlossenem Kreislauf

Innovative Ölaerosolabscheidegeräte sorgen für effiziente dezentrale Absaugung und Abscheidung von Ölaerosolen aus der Werkzeugmaschinenabluft. Sie sind universell einsetzbar für alle Kühlschmierstoffe wie Schneidöl, Schleiföl, Bohröl und Emulsionen.

Passende Produkte

04

Hydraulikantriebe für Werkzeugmaschinen

Die Ölhydraulik ist bei der Präzisionsbearbeitung stets mit sauberem, hochkonditioniertem Öl zu versorgen. Unsere Filtrationssysteme bieten hier die perfekte Lösung.

Passende Produkte

Downloads

Sie haben Fragen? Sprechen Sie uns gerne an!

Fabrikausrüstungsbroschüre PDF Download

gut gelöst

Entspan(n)tes Fräsen in der Maschine: Mit dem Pi 214 kein Problem

Für einen der größten Hersteller von spanenden und fräsenden Werkzeugmaschinen in Deutschland lieferte Filtration Group Industrial wichtige Komponenten für die Reinhaltung des Kühlschmierstoffes. Dessen effiziente Filtration erhöht die Lebensdauer der Maschinen und sorgt für einen störungsfreien Betrieb über einen langen Zeitraum. Bei der Verarbeitung von Aluminium entstehen Späne, die mit dem Kühlschmierstoff in die Hochdruckpumpen und Werkzeugspindeln gelangen und dort frühzeitigen Verschleiß und Schäden verursachen könnten.

Filtration Group Industrial schaffte mit dem Doppelschaltfilter Pi 214 wirkungsvolle Abhilfe: Das Filtersystem befreit den Kühlschmierstoff im Dauerbetrieb von Spänen und Schmutz und unterstützt somit den störungsfreien Betriebsablauf. Der kann auch dann aufrecht erhalten werden wenn die Filterelemente gewechselt werden müssen. Sobald der Mitarbeiter den Hebel umgelegt hat, übernimmt der zweite Filter die Arbeit. Die Filterelemente bestehen aus Drahtgewebe und können so nach der Entnahme gereinigt werden.

Expertise in vielen Bereichen