Fabrikausrüstung Werkzeugmaschinen

Startseite Branchen & Lösungen Fabrikausrüstung Werkzeugmaschinen Ölnebelabscheidung für BOSCH MAHLE Turbo Systems – LGA 600 FUW

Ölnebelabscheidung für Bosch MAHLE Turbo Systems

Turboladerzellen werden bei Bosch MAHLE Turbo Systems (BMTS) im Werk St. Michael / Österreich gefertigt. In der Turboladerfertigung kommen zweispindlige Bearbeitungszentren zum Einsatz. Bei der spanenden Bearbeitung spielt die Sauberkeit der Bauteile eine wichtige Rolle. Hier kommen Kombi-Werkzeuge zum Einsatz, die in einem Arbeitsgang mehrere Formelemente bearbeiten können und die exakt auf die mehrspindligen Bearbeitungszentren abgestimmt sind. Hohe Aerosolkonzentrationen an den Produktionsstätten können gesundheitsgefährdend für Mitarbeiter sein und teure Schäden an den Maschinen verursachen. Für eine optimal wirtschaftliche Lösung wurden elektrostatische Filter, Zentrifugalabscheidesysteme sowie mechanische Filter miteinander verglichen werden.

Mit ihrem hocheffizienten Koaleszer-Prinzip erzielte der LGA 600 FUW bei nicht wassermischbaren Kühlschmierstoffen und Kühlschmierstoffemulsionen die besten Abscheidewerte im Vergleich zu marktbegleitenden Geräten, die weit unter den gesetzlich geforderten Grenzwerten zur Luftreinhaltung lagen. Filtration Group konnte hier mit einem optimal ausgelegten Filtersystem für optimale Leistung und Funktion sorgen, was den Kunden entsprechend überzeugte.

Herausforderung

PROBLEM

  • Öltröpfchen schlugen sich in der Halle auf den Maschinen nieder
  • Hohe Wartungs-, Ausfall- und Servicekosten sowie die beträchtlichen laufenden Aufwendungen für Nachfilterstufen (H14) beiklassischen Abscheidern
  • Bedienpersonal und andere Mitarbeiter atmeten die Aerosole ein
  • Kurze Standzeit und häufiger Stillstand der Filtrationslösungen

ZIEL

  • Erhöhter Abscheidegrad und drastisch reduzierter Restölgehalt
  • Restschmutz < 200 µm an den Bauteilen
  • Zuverlässiges, wartungsarmes Ölnebelabscheidesystem
  • Arbeitsschutz der Mitarbeiter durch saubere Luft an der Fertigungslinie
  • Hohe Maschinenverfügbarkeit durch Online-Betrieb
  • Einhaltung vorgeschriebenen Grenzwerte der TA-Luft/MAK-Werte

Lösungsansatz

Insgesamt wurden 40 Filtration Group Industrial Ölnebelabscheidegeräte des Typs LGA 600 FUW
von den Filtration Group Service-technikern installiert, verrohrt, steuerungstechnisch integriert
und in Betrieb genommen.

ERGEBNIS

  • Eine wesentliche Verbesserung des Abscheidegrades, konnte erreicht werden
  • Sichere Abscheidung und Rückgewinnung der feinen Ölaerosole durch das nahezu wartungsfreie Coalescer Prinzip
  • Einhaltung der richtigen Absaugmengen und geforderten MAK-Werte

Kundennutzen

  • Rentabilität durch niedrige Wartungs- und Instandhaltungskosten
  • Reduzierung der Maschinenstillstandszeitenauf ein notwendiges Minimum
  • Das Problem der intensiven Reinigungsarbeiten zur Entfernung von Ölschichten in der Produktionshalle und in den Werkzeugmaschinenzentren entfällt vollständig.
  • Gesamtrückgewinnung des abgetrennten Öls
  • Nahezu kein Materialverlust im LGA-System
  • Zuverlässiger Schutz der Gesundheit der Mitarbeit

Downloads

Sie haben Fragen? Sprechen Sie uns gerne an!

PDF Download

Expertise in vielen Bereichen