Hengst Filtration

Das Hengst Produktprogramm besteht aus Hightech Filtern und Filterelementen für höchste Ansprüche. Für jede Anwendung bietet sich eine Lösung zur Filtration von Hydraulikflüssigkeiten, Schmierölen, Industrieflüssigkeiten und Gasen. Das breite Produktprogramm sorgt für optimale Betriebsbedingungen über den gesamten Lebenszyklus und senkt so die Total Cost of Ownership. Internationale Normen und Standards werden konsequent gelebt und bilden die Voraussetzungen für die Produkte und Lösungen von Hengst.

Zum Onlineshop

Hengst Filtration – mit Leidenschaft für Filtration

Hengst Filtration ist mit seinem Produktportfolio für die Industriehydraulik immer im grünen Bereich. Ganz egal ob beim Kühlen, Schmieren oder Bewegen. Grobe und feine Späne, hohe Temperaturen oder extreme Druckverhältnisse: Bei der Anlagenautomatisierung werden hohe Ansprüche an die Reinheit der Betriebsflüssigkeiten gestellt, um die hohen Anforderungen an Präzision und Produktivität in der Produktion sicherzustellen.

Tankanbaufilter / Rücklauffilter

Die Tankanbau-Rücklauffilter erfassen den gesamten Schmutz, der im System erzeugt und aus der Hydraulikanlage gespült wird. Damit verhindern die Filter einen über Tank und Pumpe entstehenden risikoreichen Schmutzkreislauf. Tankanbau-Rücklauffilter werden auch als Befüll- oder Nebenstromfilter eingesetzt.

PRODUKTVORTEILE DER SERIEN 10TEN UND 10TDN

  • Zusätzlicher Messanschluss G1/4 Serie
  • Zusätzlicher Rücklaufanschluss ab NG0160 in G3/4 ist Serie für z.B. Leckölleitung
  • Modularer Wartungsanzeiger mit aufsteckbarem el. Schaltteil in 4 Ausführungen
  • Optional zusätzliche Anschlüsse für zweiten Rücklauf ab NG160
  • Gewölbter Deckel – Bei Einsatz im Freiem, sammelt sich kein Wasser auf dem Deckel
Weitere Vorteile
Arten

10 TE(N)

  • Nenngröße: 0040 -2500
  • Maximaler Volumenstrom in l/min: 1300
  • Maximaler Betriebsdruck in bar: 10
  • Ersatzfilterelement 1.0040 – 2500
  • Datenblatt RD51424 PDF

10 TD(N)

  • Nenngröße: 0040 -2500
  • Maximaler Volumenstrom in l/min: 1300
  • Maximaler Betriebsdruck in bar: 10
  • Ersatzfilterelement 1.0040 – 2500
  • Datenblatt RD51454 PDF

Leitungsfilter

Die Abscheidung von Feststoffen aus den Druckflüssigkeiten und Schmierölen übernehmen Leitungsfilter in Hydraulikanlagen. Sie bieten maßgeschneiderte Lösungen für die Anforderungen in verschiedensten Anwendungen. Ein robustes Gehäuse, die strömungsgünstige Bauart sowie ein umfangreiches Zubehörprogramm machen den Anbau in Rohrleitungen einfach.

Broschüre Leitungsfilter Broschüre Leitungsfilter 250LEN Hengst Filtertechnologie

PRODUKTVORTEILE DER SERIE 110LEN

  • Cyclone-Effekt
  • Abdrückfeder für Filterelementwechsel
  • Ablassschraube ab NG0160
  • Optionale Messanschlüsse ab NG0160
  • Optional Hydraulikanschlüsse mit UNF-Gewinde
Weitere Vorteile

PRODUKTVORTEILE DER SERIEN 245LEN, 350LEN UND 445LEN

  • Cyclone-Effekt
  • Nur 350, 445 NG0630 (auf Wunsch geteilter Filterkopf); ab NG1000 serienmäßig (vereinfachte Wartung)
  • Ablassschraube ab NG0160
  • Optional Hydraulikanschlüsse mit UNF-Gewinde
  • Nur 445 LEN Austritt oben optional (Austritt gegenüber verschlossen)
Weitere Vorteile

PRODUKTVORTEILE DER SERIE 40FLE

  • Filterelementwechsel ohne Werkzeug möglich
  • Filterelementwechsel von oben möglich
  • Optische Wartungsanzeiger
  • Ablassschraube
  • Bypassventil an höchster Position des Filterdeckels (Keine Gas-/Luftansammlungen)
Weitere Vorteile

PRODUKTVORTEILE DER SERIE 100FLEN

  • Optische Wartungsanzeiger
  • Ablassschraube
  • Bypassventil an höchster Position des Filterdeckels (keine Gas-/Luftansammlungen)
  • Optional ab NG4000 Entlüftungsventil
  • Optional ab NG4000 Deckelhebevorrichtung
Weitere Vorteile

PRODUKTVORTEILE DER SERIE 16FE

  • Optische Wartungsanzeiger
  • Ablassschraube
  • Bypassventil an höchster Position des Filterdeckels (keine Gas-/Luftansammlungen)
  • Optional ab NG4000 Entlüftungsventil
  • Optional ab NG4000 Deckelhebevorrichtung
Weitere Vorteile
Arten

110LE(N)

  • Nenngröße: 0040 – 0400
  • Maximaler Volumenstrom in l/min: 450
  • Maximaler Betriebsdruck in bar: 110
  • Ersatzfilterelement 2.0040 – 0400
  • Datenblatt RD51448 PDF

350LE(N)

  • Nenngröße: 0040 – 01000
  • Maximaler Volumenstrom in l/min: 700
  • Maximaler Betriebsdruck in bar: 350
  • Ersatzfilterelement 2.0040 – 1000
  • Datenblatt RD51422 PDF

100FLE / FLE(N)

  • Nenngröße: 0045 – 0120 / 0610 – 0630
  • Maximaler Volumenstrom in l/min: 1700
  • Maximaler Betriebsdruck in bar: 100
  • Ersatzfilterelement 1.0045-0120
  • Datenblatt RD51402 PDF

245LE(N)

  • Nenngröße: 0040 -0400
  • Maximaler Volumenstrom in l/min: 450
  • Maximaler Betriebsdruck in bar: 250
  • Ersatzfilterelement 2.0040-0400
  • Datenblatt RD51421 PDF

445LE(N)

  • Nenngröße: 0040 -1000
  • Maximaler Volumenstrom in l/min: 700
  • Maximaler Betriebsdruck in bar: 450
  • Ersatzfilterelement 2.0040-1000
  • Datenblatt RD51423 PDF

16FE

  • Nenngröße: 2500 – 7000
  • Maximaler Volumenstrom in l/min: 16000
  • Maximaler Betriebsdruck in bar: 16
  • Ersatzfilterelement 2.0058 – 0059
  • Datenblatt RD51403 PDF

250LE(N)

  • Nenngröße: 0040 -0400
  • Maximaler Volumenstrom in l/min: 450
  • Maximaler Betriebsdruck in bar: 250
  • Ersatzfilterelement 2.0040-0400
  • Datenblatt RD51425 PDF

40FLE / FLE (N)

  • Nenngröße: 0045-0270 /0160-1000
  • Maximaler Volumenstrom in l/min: 2000
  • Maximaler Betriebsdruck in bar: 40
  • Ersatzfilterelement 1.0160-0270
  • Datenblatt RD51401 PDF

Belüftungsfilter

Belüftungsfilter erfüllen in vielen Anwendungsbereichen eine zentrale Aufgabe bei der Filtration von Getriebe-, Schmier- und Hydrauliköl, indem sie die Systeme von Verschmutzungen von außen schützen. Denn die Umgebungsluft, die durch Öffnungen in Behälter und Tanks der Betriebsflüssigkeiten gelangt, enthält in der Regel Schmutzpartikel oder Feuchtigkeit. Beides schränkt die empfindlichen Komponenten im Hydrauliksystem in ihrer Leistungsfähigkeit ein oder beschädigt sie.

PRODUKTVORTEILE DER SERIE BFSK

  • Filtration und Trocknung der Luft in einem Schritt
  • Patrone und wasserabsorbierendes Granulat können flexibel und getrennt voneinander ausgetauscht werden
  • Im Filterkopf befinden sich optional Rückschlagventile (dadurch erfolgt kein Austausch der Luft im Leerlaufbetrieb)
Weitere Vorteile
Arten

FEF 0, FEF 1

  • Nenngröße: 0 – 20
  • Maximaler Volumenstrom in l/min: 400
  • Datenblatt RD51513 PDF

TLF I, TLF II, TLF III

  • Nenngröße: 1 – 25, 8 – 250
  • Maximaler Volumenstrom in l/min: 80000
  • Datenblatt RD51515 PDF

BE 7 SL, BF 7 SL, BS 7 SL, B 7 SL

  • Nenngröße: 45/21 – 130
  • Maximaler Volumenstrom in l/min: 1800
  • Ersatzfilterelement 80.45/21 – 130
  • Datenblatt RD51414 PDF

BFSK

  • Nenngröße: 25 / 40 / 80 / 125
  • Maximaler Volumenstrom in l/min: 300
  • Ersatzfilterelement 89.25-125
  • Datenblatt RD51456 PDF

Siebkorbfilter

In vielen Anwendungsbereichen in der petrochemischen Industrie, der Schwerindustrie, bei der Energieerzeugung sowie im Schiffsbau sind Siebkorbfilter das Mittel der Wahl, um Flüssigkeiten zuverlässig aufzubereiten. Siebkorbfilter werden als Leitungsfilter zur Filtration von Ölen, Wasser, wässrigen Lösungen oder aggressiven Medien eingesetzt.

PRODUKTVORTEILE DER SERIEN 16FEK UND 16FKD

  • Filter werden von innen nach außen durchströmt
  • Kugelhahn zur Umschaltung bei Serie 16FKD
  • Filter in unterschiedlichsten Materialien erhältlich (Stahl, Stahl-Kunststoff beschichtet sowie Edelstahl)
  • Ablassschraube serienmäßig integriert (somit kann der Schmutz am Filterboden abgelassen werden)
Weitere Vorteile
Arten

16FKE

  • Nenngröße: 25 / 400 – 500 / 2500
  • Maximaler Volumenstrom in l/min: 2000
  • Maximaler Betriebsdruck in bar: 16
  • Ersatzfilterelement 40.400 – 2500

16FKD

  • Nenngröße: 25/400 – 150/2500
  • Maximaler Volumenstrom in l/min: 2000
  • Maximaler Betriebsdruck in bar: 16
  • Ersatzfilterelement 40.400 – 2500

Doppelfilter

Der Umschalthebel sorgt bei den Doppelfiltern für eine verlustfreie Umschaltung des Flüssigkeitsstroms und garantiert somit höchste Wirtschaftlichkeit. Die Leitungsfilter können ohne Betriebsunterbrechung rund um die Uhr eingesetzt werden, um so Wartungsarbeiten bei einer restlos ausgenutzten Schmutzaufnahmekapazität während des Betriebs erledigen zu können.

Broschüre Doppelfilter

PRODUKTVORTEILE DER SERIEN 50LD(N), 150 LD(N), 210LD(N), 250LD(N) UND 400LD(N)

  • Umschaltung ohne größere Leckagen
  • Am Ein- und Austritt Messstelle optional verfügbar
  • Druckausgleichsfunktion ist serienmäßig enthalten
  • Filter können sowohl an der Wand wie auch am Kopf befestigt werden
  • Auf der Reinseite leckagefreies Rückschlagventil vorhanden
Weitere Vorteile

PRODUKTVORTEILE DER SERIEN 50FLDK UND 63FLDK

  • Cyclone-Effekt
  • Das Filterelement wird durch einen Schmutzfangbereich entlastet
  • Am Ein- und Austritt ist eine serienmäßige Messstelle vorhanden
  • Für alle Baugrößen sind Wand- und Fußbefestigungen mit gleichen Abmessungen vorhanden
  • Eine Hebeöse erleichtert die Montage
Mehr Vorteile

PRODUKTVORTEILE DER SERIE 40FLD

  • Werkzeugloser Elementwechsel möglich
  • Austausch der Filterelemente von oben möglich
  • Ablassschraube
  • An oberster Position des Filterdeckels ist ein Bypassventil integriert (Vermeidung von Gas-/Luftansammlungen)
  • Unterschiedliche Anschlussvarianten optional verfügbar (Position und Flanschbild)
Mehr Vorteile

PRODUKTVORTEILE DER SERIE 100 FLD

  • Austausch der Filterelemente von oben möglich
  • Optischer Wartungsanzeiger
  • Ablassschraube
  • An oberster Position des Filterdeckels ist ein Bypassventil integriert (Vermeidung von Gas-/Luftansammlungen)
  • Unterschiedliche Anschlussvarianten optional verfügbar (Position und Flanschbild)
Mehr Vorteile

PRODUKTVORTEILE DER SERIE 16FD

  • Deckelabhebevorrichtung (ab NG 4000)
  • Entlüftungsventil
  • Optischer Wartungsanzeiger
  • Ablassschraube
  • An oberster Position des Filterdeckels ist ein Bypassventil integriert (Vermeidung von Gas-/Luftansammlungen)
Mehr Vorteile
Arten

50 LD(N)

  • Nenngröße: 0040 – 0400
  • Maximaler Volumenstrom in l/min: 450
  • Maximaler Betriebsdruck in bar: 50
  • Ersatzfilterelement: 2.0040 – 0400
  • Datenblatt RD51453 PDF

150LD (N)

  • Nenngröße: 0040 – 0400
  • Maximaler Volumenstrom in l/min: 450
  • Maximaler Betriebsdruck in bar: 160
  • Ersatzfilterelement: 2.0040 – 0400
  • Datenblatt RD51446 PDF

210 / 250LD (N)

  • Nenngröße: 0040 – 0400
  • Maximaler Volumenstrom in l/min: 450
  • Maximaler Betriebsdruck in bar: 160
  • Ersatzfilterelement: 2.0040 – 0400
  • Datenblatt RD51484 PDF

400 LD (N)

  • Nenngröße: 0040 – 1000
  • Maximaler Volumenstrom in l/min: 700
  • Maximaler Betriebsdruck in bar: 400
  • Ersatzfilterelement: 2.0040 – 1000
  • Datenblatt RD51429 PDF

50FLDK

  • Nenngröße: 0400 – 2500
  • Maximaler Volumenstrom in l/min: 2000
  • Maximaler Betriebsdruck in bar: 50
  • Ersatzfilterelement: 1.0040 – 1.2500
  • Datenblatt RD51482 PDF

63FLDK

  • Nenngröße: 0063 – 0250
  • Maximaler Volumenstrom in l/min: 450
  • Maximaler Betriebsdruck in bar: 63
  • Datenblatt RD51445 PDF

40FLD / 40 FLD(N)

  • Nenngröße: 0201- 0274 / 0400 – 1001
  • Maximaler Volumenstrom in l/min: 2000
  • Maximaler Betriebsdruck in bar: 40
  • Ersatzfilterelement: 1.0160 – 1001 / 1.0045 – 0274
  • Datenblatt RD51408 PDF

100FLD (N)

  • Nenngröße: 0160 – 1000
  • Maximaler Volumenstrom in l/min: 1700
  • Maximaler Betriebsdruck in bar: 100
  • Ersatzfilterelement: 1.0160 – 1000
  • Datenblatt RD51409 PDF

16FD

  • Nenngröße: 2500 – 7500
  • Maximaler Volumenstrom in l/min: 16000
  • Maximaler Betriebsdruck in bar: 16
  • Ersatzfilterelement: 2.0058 – 0059
  • Datenblatt RD51410 PDF

16FDK

  • Nenngröße: 2500 – 4000
  • Maximaler Volumenstrom in l/min: 1600
  • Maximaler Betriebsdruck in bar: 16
  • Ersatzfilterelement: 2.0058-0059
  • Datenblatt RD51493 PDF

Blockanbaufilter

Blockanbaufilter werden direkt an Pumpen- und Steuerblöcken angebaut. Dadurch werden Steuer- und Regelgeräte entsprechend geschützt.

PRODUKTVORTEILE DER SERIE 450 PBF

  • Ablassschraube ab NG0160
  • Bei 450 NG 0630 ist auf Wunsch ein geteilter Filtertopf verfügbar; bei 1000 ist der Filtertop serienmäßig geteilt um eine vereinfachte Wartung durchzuführen
  • Messanschlüsse ab NG0160 optional verfügbar
  • Für alle Baureihen optischer Wartungsanzeiger standardmäßig für alle Baureihen verfügbar (Anschluss bis NW40 für Baugröße 630 und 1000)
Weitere Vorteile

PRODUKTVORTEILE DER SERIEN 245PSF UND 350PSF

  • Cyclone-Effekt
  • Ablassschraube ab NG 0160
  • Optionale Messanschlüsse ab NG 0160
  • 2 Minimessanschlüsse NG 0130 – 1000
  • 2 Minimessanschlüsse NG 0160 – 0400
Weitere Vorteile

PRODUKTVORTEILE DER SERIE 320PZR

Weitere Vorteile
Arten

450PBF (N)

  • Nenngröße: 0040- 1000
  • Maximaler Volumenstrom in l/min: 800
  • Maximaler Betriebsdruck in bar: 450
  • Ersatzfilterelement: 2.0040 – 1000
  • Datenblatt RD51417 PDF

245PSF(N)

  • Nenngröße: 0040 – 0400
  • Maximaler Volumenstrom in l/min: 450
  • Maximaler Betriebsdruck in bar: 250
  • Ersatzfilterelement: 2.0040 – 0400
  • Datenblatt RD51418 PDF

350PSF(N)

  • Nenngröße: 0040 – 1000
  • Maximaler Volumenstrom in l/min: 800
  • Maximaler Betriebsdruck in bar: 350
  • Ersatzfilterelement: 2.0040 – 1000
  • Datenblatt RD51419 PDF

450FE (N)

  • Nenngröße: 0040 – 1000
  • Maximaler Volumenstrom in l/min: 800
  • Maximaler Betriebsdruck in bar: 450
  • Ersatzfilterelement 2.0040 – 1000
  • Datenblatt RD51467 PDF

320PZR

  • Nenngröße: 0025- 0125
  • Maximaler Volumenstrom in l/min: 33
  • Maximaler Betriebsruck in bar: 320
  • Ersatzfilterelement 2.0025 – 0125
  • Datenblatt RD51468 PDF

Saug- und Wechselpatronenfilter

Saugfilter gewährleisten eine hohe Sicherheit der Pumpe vor groben Verunreinigungen. Sie werden vor der Pumpe installiert und sind in der Saugleitung eingebaut. Eine große Auswahl an systemgerechten Elementen in sterngefalteter Ausführung mit optimierter Faltendichte und in verschiedenen Filtermaterialien schützen Anlagen und Pumpen.

Arten

S

  • Nenngröße: 8 – 455
  • Maximaler Volumenstrom in l/min: 500
  • Datenblatt RD51491 PDF

SE

  • Nenngröße: 150 – 560
  • Maximaler Volumenstrom in l/min: 1000
  • Ersatzfilterelement: 6.56 – 560

7SL

  • Nenngröße: 30 – 260
  • Maximaler Volumenstrom in l/min: 300
  • Maximaler Betriebsdruck in bar: 7
  • Ersatzfilterelement 80.30 – 260

7SLS

  • Nenngröße: 90-260
  • Maximaler Volumenstrom in l/min: 300
  • Maximaler Betriebsruck in bar: 7
  • Ersatzfilterelement 81.90-260

50SL

  • Nenngröße: 30 -80D
  • Maximaler Volumenstrom in l/min: 120
  • Maximaler Betriebsruck in bar: 50
  • Ersatzfilterelement 82.30-80

Filterelemente

Filterelemente garantieren einen störungsfreien und wirtschaftlichen Betrieb speziell abgestimmt auf die bei Anwendungen geforderte Reinheitsklasse, Druckverhältnisse und die Beschaffenheit des Mediums. Filterelemente bilden die Basis für eine perfekte Filtration und schaffen so die Voraussetzungen für die Funktionsfähigkeit von hochsensible Hydrauliksystemen.

Broschüre PURE POWER Mehr erfahren … PURE POWER Hengst Filtermaterialien Mehr erfahren… Wie findet man das passende Filterelement? Mehr erfahren… Wie entnimmt man eine Ölprobe?

FILTERELEMENTE MIT PURE FUNCTION

Die hochwertigen PURE FUNCTION Austauschfilterelemente von Hengst Filtration bieten einen zuverlässigen Schutz Ihres Hydrauliksystems in Kombination mit optimierten Wartungszyklen.

Die perfekte Abstimmung der einzelnen Filterschichten erzielt eine hohe Rückhalterate, bei gleichzeitig niedrigem Druckverlust, um Energiekosten zu reduzieren. Durch die hohe Passgenauigkeit wird der einfache und direkte Austausch von Fremdfilterelementen gewährleistet.

Die neuen Filterelemente mit PURE FUNCTION sind also genau das Richtige, wenn:

  • Funktionalität und Leistung zielgerichtet zum Einsatz kommen sollen
  • Ressourcen geschont und nicht verschwendet werden sollen
  • das Filtrationskonzept von PURE POWER die Anwendungsanforderungen mehr als übersteigt
Broschüre PURE FUNCTION
Filterelemente mit PURE FUNCTION
Zum Shop _ Hengst Standard Filterelemente Zum Shop _ Filterelemente nach DIN 24550 Zum Shop _ Belüftungsfilterelemente
Arten

Filterelemente

  • Nenngröße: Diverse Größen
  • Maximaler Differenzdruck in bar: bis zu 330
  • Datenblatt RD51465 Typ 17_Einbau in Eaton Filtergehäuse PDF
  • Datenblatt RD51507 Typ 1, 2 und 3_Einbau in alte EPE-Filtergehäuse PDF
  • Datenblatt RD51515 Typ 1 nach DIN 24550 und Hengst Standard PDF
  • Datenblatt RD51517 Typ 2 nach DIN 24550 und Hengst Standard PDF
  • Datenblatt RD51519 Typ 4 nach Hengst Standard PDF
  • Datenblatt RD51521 Typ 6 nach Hengst Standard PDF
  • Datenblatt RD51523 Typ 7 nach Hengst Standard PDF
  • Datenblatt RD51525 Typ 20 nach Hengst Standard PDF
  • Datenblatt RD51527 Typ 2.Z nach Hengst Standard PDF
  • Datenblatt RD51529 Typ 9_Einbau in Hydac Filtergehäuse PDF
  • Datenblatt RD51531 Typ 10_Einbau in Hydac Filtergehäuse PDF
  • Datenblatt RD51533 Typ 16_Einbau in Pall Filtergehäuse PDF
  • Datenblatt RD51535 Typ 18_Einbau in Filtration Group (ehemals MAHLE Industriefiltration) PDF

Drahtgewebe Filterelemente

  • Nenngröße: Diverse Größen
  • Maximaler Differenzdruck in bar: bis zu 330
Broschüre Kühlschmierstoff Filterelemente

Siebkorb Filterelemente

  • Nenngröße: bis zu 2.500
  • Maximaler Differenzdruck in bar: bis zu 4

Scheiben Filterelemente Celludisc

  • Nenngröße: 10
  • Maximaler Betriebsruck in bar: bis zu 4
  • Datenblatt RD51537 PDF

Filterkerzen

  • Nenngröße: 30 MAC
  • Maximaler Differenzdruck in bar: bis zu 5
  • Datenblatt RD51487 PDF

Typ65 / Typ73

  • Nenngröße: 1300 – 2600 / 0110 – 0270
  • Maximaler Differenzdruck in bar: 15 / 30
  • Datenblatt RD51461 PDF
  • Datenblatt RD51458 PDF

Sensorik und Messtechnik

Wirtschaftlich optimal lassen sich Filter nur dann einsetzen, wenn ihre Schmutzaufnahmekapazität voll ausgenutzt werden kann. Daher sollten alle Filter mit einem Wartungsanzeiger ausgestattet sein. Seine mechanischen oder elektronischen Sensoren reagieren auf die Veränderungen der Druckverhältnissee am Filterelement. Registriert wird bei Saugfiltern der Unterdruck, bei Druckfiltern der Differenzdruck, bei Rücklauffiltern der Staudruck.

Eine mechanisch-optische Wartungsanzeige ist standardmäßig im Lieferumfang enthalten. Das elektronische Schaltelement ist optional als Zubehör verfügbar und mit allen mechanisch-optischen Wartungsanzeigen kompatibel.

Arten

Wartungsanzeigen für Filter

Online-Partikelmonitor OPM II

  • Maximaler Volumenstrom in ml/min: 50 -400
  • Datenblatt RD51460 PDF
  • Datenblatt RD51460-B PDF

Feuchtesensor WGM

  • Strömungsgeschwindigkeit: < 1m/sec.
  • Datenblatt RD51550 PDF
  • Datenblatt RD51550-B PDF

Öl-Emulsionsnebelabscheider

MultiCNC – für Dreh-, Schleif- und Fräsmaschinen

Der neue Öl-Emulsionsabscheider von HENGST befreit die verunreinigte Luft von Kühlschmierstoffnebel aus Zerspanungsmaschinen. Durch die Schaffung eines leichten Unterdrucks im Bearbeitungsraum der Maschinen verhindert das Gerät effektiv übermäßige Freisetzung von Kühlschmierstoff-Aerosolen während des Betriebs und beim Öffnen der Türen. Diese Innovation führt zu einer signifikanten Verringerung der Belastung in der gesamten Halle.

Mehr erfahren Fragebogen Aerosolabscheidung
Arten

Multi-CNC – Öl-Emulsionsnebelabscheider

Individuelle Lösungen

Kein passendes Produkt gefunden? Dank der neuen Vertriebspartnerschaft zwischen FILCOM GmbH und Hengst Filtration können Kunden ab sofort auf ein noch umfangreicheres Produktportfolio in Sachen Filtration zurückgreifen.

Als neuer, offizieller Vertriebspartner fokussiert sich die FILCOM GmbH in Zukunft noch stärker auf den Filtrationsmarkt und bietet Kunden eine noch umfassendere Analyse und Expertise für Ihre Anwendungen.

Downloads

Sie haben Fragen? Sprechen Sie uns gerne an!

Hengst Produktprogramm Hengst Flyer

Expertise in vielen Bereichen